2013-03-16 Fang Marc StaehliVor noch nicht allzu langer Zeit entdeckte Marc Stähli seine Leidenschaft für das Fischen neu. Der Präsident weckte bei Marc das etwas in Vergessenheit geratene Interesse und durfte mit Marc bereits einige tolle Fangerlebnisse verbuchen.

Marc machte einen Sana-Kurs und ist unserem Verein beigetreten. Aus diesem Grund freut es mich ganz besonders, dass Marc eine solche Forellendame auf die Schuppen legen durfte. Die grosse Freude ist ihm sichtbar ins Gesicht geschrieben. Die Bachforelle wog ca. 2.5kg und und wies das stolze Mass von 62cm auf, sie wurde durch Marc in der Aare gefangen, der genaue Standort bleibt geheim. Herzliche Gratulation!